Das Jahr, in dem Deepfakes zum Mainstream wurden

Collage der besten Deepfakes des Jahres 2020

Frau Tech



Im Jahr 2018 hat Sam Cole, ein Reporter bei Motherboard, entdeckt eine neue und verstörende Ecke des Internets. Ein Reddit-Benutzer namens Deepfakes veröffentlichte nicht einvernehmliche gefälschte Pornovideos mit einem KI-Algorithmus, um die Gesichter von Prominenten in echte Pornos umzuwandeln. Cole schlug wegen des Phänomens Alarm, gerade als die Technologie kurz davor stand zu explodieren. Ein Jahr später hatte sich Deepfake-Porno mit Leichtigkeit weit über Reddit hinaus verbreitet zugängliche Anwendungen das könnte jeder fotografierten Frau die Kleidung ausziehen.

Seitdem haben Deepfakes einen schlechten Ruf, und das zu Recht. Der Die überwiegende Mehrheit von ihnen wird immer noch für gefälschte Pornografie verwendet . Eine investigative Journalistin war es schwer schikaniert und vorübergehend zum Schweigen gebracht solche Aktivitäten und in jüngerer Zeit eine Dichterin und Romanautorin war erschrocken und beschämt. Es besteht auch das Risiko, dass politische Deepfakes überzeugende Fake News hervorbringen, die in instabilen politischen Umgebungen Chaos anrichten könnten.





Aber da die Algorithmen zum Manipulieren und Synthetisieren von Medien leistungsfähiger geworden sind, haben sie auch positive Anwendungen hervorgebracht – sowie einige, die humorvoll oder banal sind. Hier ist eine Zusammenfassung einiger unserer Favoriten in grober chronologischer Reihenfolge und warum wir denken, dass sie ein Zeichen dafür sind, was kommen wird.

spiel nicht das Gänsespiel

Whistleblower-Abschirmung

Links: ein aus vielen Winkeln aufgenommenes Fotoraster von Maxim. Rechts: ein Rasterfoto seines Deepfake-Cover, das aus vielen Winkeln aufgenommen wurde.IHRE MEDIEN

Im Juni, Willkommen in Tschetschenien , ein investigativer Film über die Verfolgung von LGBTQ-Personen in der Russischen Republik, wurden die erster Dokumentarfilm, der Deepfakes verwendet um die Identität seiner Untertanen zu schützen. Die Aktivisten, die gegen die Verfolgung kämpften und die Hauptfiguren der Geschichte waren, lebten im Versteck, um nicht gefoltert oder getötet zu werden. Nachdem er viele Methoden untersucht hatte, um ihre Identität zu verschleiern, entschied sich Regisseur David France dafür, ihnen Deepfake-Cover zu geben. Er bat andere LGBTQ-Aktivisten aus der ganzen Welt, ihre Gesichter zu leihen, die dann auf die Gesichter der Menschen in seinem Film aufgepfropft wurden. Die Technik ermöglichte es Frankreich, die Integrität der Gesichtsausdrücke seiner Motive und damit ihren Schmerz, ihre Angst und ihre Menschlichkeit zu bewahren. Insgesamt schützte der Film 23 Personen und leistete damit Pionierarbeit für eine neue Form des Whistleblower-Schutzes.

Revisionistische Geschichte

Ein geteilter Bildschirm mit dem Schauspieler Lewis D. Wheeler links und Deepfake Nixon rechts.PANETTA AND BURGUND

Im Juli haben zwei MIT-Forscherinnen, Francesca Panetta und Halsey Burgund, ein Projekt veröffentlicht eine alternative Geschichte der Apollo-Mondlandung von 1969 zu erstellen. Namens Im Falle einer Mondkatastrophe , verwendet es die Rede, die Präsident Richard Nixon gehalten hätte, wenn der bedeutsame Anlass nicht nach Plan verlaufen wäre. Die Forscher arbeiteten mit zwei separaten Unternehmen für Deepfake-Audio und -Video zusammen und stellten einen Akteur ein, um die Basisleistung zu erbringen. Dann ließen sie seine Stimme und sein Gesicht durch die beiden Arten von Software laufen und fügten sie zu einem endgültigen Deepfake-Nixon zusammen.



Während dieses Projekt demonstriert, wie Deepfakes mächtige alternative Geschichten schaffen könnten, deutet ein anderes darauf hin, wie Deepfakes echte Geschichte zum Leben erwecken könnten. Im Februar, Time Magazin neu erstellt Martin Luther King Jr.s March on Washington für Virtual Reality, um die Zuschauer in die Szene einzutauchen. Das Projekt verwendete keine Deepfake-Technologie, sondern später den chinesischen Technologieriesen Tencent zitierte es in einem Whitepaper über seine Pläne für KI, dass Deepfakes in Zukunft für ähnliche Zwecke verwendet werden könnten.

Meme

MS-TECH | NEURIPS (TRAININGSSET); HAO (HÖFLICHKEIT)

Im Spätsommer bekam die Memersphäre einfach zu erstellende Deepfakes und entfesselte die Ergebnisse ins digitale Universum. Besonders ein virales Meme namens Baka Mitai (Bild oben) stieg schnell an, als die Leute lernten, die Technologie zu nutzen, um ihre eigenen Versionen zu erstellen. Der spezifische Algorithmus, der den Wahnsinn antreibt, kam von eine Forschungsarbeit aus dem Jahr 2019 Dies ermöglicht es einem Benutzer, ein Foto des Gesichts einer Person mit einem Video einer anderen Person zu animieren. Der Effekt ist bei weitem nicht von hoher Qualität, aber er erzeugt auf jeden Fall Qualitätsspaß. Das Phänomen ist nicht ganz überraschend; Spiel und Parodie waren eine treibende Kraft bei der Popularisierung von Deepfakes und anderen Tools zur Medienmanipulation. Aus diesem Grund betonen einige Experten die Notwendigkeit von Leitplanken um zu verhindern, dass Satire in Missbrauch übergeht .

Sportanzeigen

Volle Terminpläne machen es schwierig, prominente Sportstars in den besten Zeiten in denselben Raum zu bekommen. Mitten im Lockdown ist das unmöglich. Wenn Sie also einen Werbespot in LA drehen müssen, in dem Menschen in Quarantäneblasen im ganzen Land zu sehen sind, besteht die einzige Möglichkeit darin, ihn zu fälschen. Im August schaltete die Streaming-Site Hulu eine Anzeige, um für die Rückkehr des Sports zu ihrem Dienst zu werben, mit NBA-Spieler Damian Lillard, WNBA-Spieler Skylar Diggins-Smith und dem kanadischen Eishockeyspieler Sidney Crosby. Wir sehen, wie diese Stars ihr Sauerteigbacken aufgeben und zu ihrem Sport zurückkehren, mit Basketbällen und Hockeyschlägern. Nur wir nicht: Die Gesichter dieser Stars wurden mithilfe von Deepfake-Technologie auf Körperdoubles gelegt. Der Algorithmus wurde mit Aufnahmen der Spieler trainiert, die über Zoom aufgenommen wurden. Computertricks werden seit Jahren verwendet, um solche Dinge zu fälschen, aber Deepfakes machen es einfacher und billiger als je zuvor, und in diesem Jahr der Fernsteuerung hat alles der Technologie einen Schub gegeben. Hulu war nicht der einzige. Andere Werbetreibende, einschließlich ESPN , experimentierte auch mit Deepfakes.

Politische Kampagnen

Im September, im Vorfeld der US-Präsidentschaftswahlen, wurde die überparteiliche Interessenvertretung RepresentUs freigelassen ein Paar Deepfake-Anzeigen . Sie zeigten gefälschte Versionen des russischen Präsidenten Wladimir Putin und des nordkoreanischen Führers Kim Jong-un, die die gleiche Botschaft übermittelten: dass keiner von beiden in die US-Wahlen eingreifen musste, weil Amerika seine Demokratie von selbst ruinieren würde. Dies war nicht der erste Einsatz von Deepfakes während einer politischen Kampagne. Im Februar der indische Politiker Manoj Tiwari Deepfakes in einem Kampagnenvideo verwendet um den Anschein zu erwecken, als würde er Haryanvi sprechen, den Hindi-Dialekt, der von seinen Zielwählern gesprochen wird. Aber RepresentUs hat das Drehbuch für die typische Erzählung rund um politische Deepfakes deutlich umgedreht. Während sich Experten oft Sorgen darüber machen, ob die Technologie Verwirrung stiften und Wahlen stören könnte, wollte die Gruppe genau das Gegenteil tun: das Bewusstsein für die Unterdrückung von Wählern schärfen, um das Wahlrecht zu schützen und die Wahlbeteiligung zu erhöhen.



Fernsehshows

Wenn Ihnen Deepfake-Werbespots und einmalige Stunts bekannt vorkommen, vertrauen Sie den Machern von Süd Park es auf die Spitze treiben. Im Oktober stellten Trey Parker und Matt Stone ihre neue Kreation vor, Freche Gerechtigkeit , das erste Deepfake-TV-Show . Die wöchentliche Satireshow dreht sich um die Figur Sassy Justice, eine lokale Nachrichtenreporterin mit einem Deepfake-Trump-Gesicht. Sassy interviewt Deepfake-Figuren wie Jared Kushner (mit Kushners Gesicht auf einem Kind) und Al Gore. Mit Freche Gerechtigkeit , sind Deepfakes über Marketing-Gags oder böswillige Täuschung hinausgegangen und haben den kulturellen Mainstream erreicht. Nicht nur die Technologie, mit der die Charaktere erstellt werden, sondern auch das Thema der Satire selbst. In der ersten Folge untersucht Sassy Trump Justice als Verbraucherschützerin die Wahrheit hinter Deepfake-Nachrichten.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen