Was ist sicherer: Linux oder Windows?

Eugene H. Spafford und David L. Wilson haben einen interessanten Artikel geschrieben in Die Chronik der Hochschulbildung Damit wird die Kontroverse darüber angegangen, ob Linux oder Windows letztendlich das sicherere Betriebssystem sein wird.

Ihre Schlussfolgerung, nicht überraschend, ist, dass beide Entwicklungsstile – Closed vs. Open Source – Stärken und Schwächen haben. Es scheint, dass, obwohl viele Augen Linux auf Sicherheitslücken hin überprüfen können, nur wenige dies tun. Aber auch Windows hat Probleme. Die wahre Ursache von Sicherheitsproblemen, argumentieren Spafford und Wilson, sind nicht Open vs. Closed Source-Richtlinien, sondern die mangelnde Aufmerksamkeit für Design und Prozess.

Insgesamt ist es ein ausgezeichneter Artikel. Die URL funktioniert fünf Tage lang.

Update: Es stellt sich heraus, dass David Wilson seine Masterarbeit zu diesem Thema geschrieben hat. Sie können es herunterladen von der Cerias-Website

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen