Zwei kommerzielle Satelliten zum ersten Mal überhaupt im Orbit angedockt

Kategorie:PlatzGesendet27. Feb Intelsat 901 Intelsat 901

Das Mission Extension Vehicle-1 (MEV-1) von Northrop Grumman hat am Dienstag erfolgreich an den Kommunikationssatelliten Intelsat-901 im Orbit angedockt, das erste Mal, dass zwei kommerzielle Satelliten im Orbit angedockt haben.

Was sind diese beiden Satelliten: Der 19 Jahre alte Intelsat-901 war kürzlich in eine Friedhofsbahn gebracht worden, die 186 Meilen höher als die geostationäre Umlaufbahn war, weg von aktiven Satelliten. Dies lag nicht daran, dass Intelsat-901 nicht mehr richtig funktionierte, sondern daran, dass der Kraftstoffverbrauch kritisch niedrig war, was bedeutete, dass Intelsat bald die Fähigkeit verlieren würde, ihn zu steuern.



MEV-1 ist Teil des neuen Satellitenwartungsprogramms von Northrop Grumman. Es ist so konzipiert, dass es an andere Satelliten andockt, denen der Treibstoff ausgeht, und seine eigenen Triebwerke und seinen eigenen Treibstoff verwendet, um Navigations- und Manövrierprozesse zu übernehmen, wodurch die Lebensdauer der Mission um mindestens einige Jahre verlängert wird.

Ein Segen für die Satellitenwartung: Viele Unternehmen verfolgen verschiedene Ansätze für die Satellitenwartung, um defekte Anlagen zu reparieren, die Lebensdauer von Satelliten zu verlängern und Objekte aus Umlaufbahnen zu entfernen, in denen sie mit aktiven Satelliten zu kollidieren drohen könnten. MEVs sind normalerweise für die Wartung von Satelliten im geostationären Orbit für 15 Jahre ausgelegt, aber andere Unternehmen wie Astroscale verfolgen die Entfernung von orbitalem Schutt im erdnahen Orbit, indem sie Magnetplatten verwenden, um sich an anderen Objekten festzuhalten und sie zur Verbrennung in die Erdatmosphäre zu ziehen.

Nächste Schritte: Im März wird MEV-1 seine Triebwerke verwenden, um Intelsat-901 aus der Friedhofsbahn und zurück in die geostationäre Umlaufbahn zu bringen, wo letzterer den normalen Betrieb wieder aufnehmen kann. Nach fünf Jahren wird MEV-1 Intelsat 901 auf den Friedhof zurückbringen und sich möglicherweise mit einem anderen Satelliten treffen, der eine Verlängerung seiner Lebensdauer benötigt. Northrop Grumman wird MEV-2 später in diesem Jahr starten, um einen weiteren Intelsat-Satelliten zu bedienen. Das Unternehmen arbeitet auch an einer Flotte von Missionserweiterungskapseln, die kleinere Satellitenwartungsanforderungen für Anlagen im Orbit erfüllen könnten.

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen