Hören Sie auf, Ihre E-Mails zu organisieren, sagt Study

Wenn Sie der Typ sind, der Ihre E-Mails akribisch in verschiedenen Ordnern Ihres Clients ablegt, hören Sie auf, sagt eine neue Studie von IBM Research. Durch die Analyse von 85.000 Episoden von 345 Benutzern, in denen sie alte E-Mails auf der Suche nach der benötigten E-Mail durchsuchten, stellten die Forscher fest, dass diejenigen, die überhaupt keine E-Mails organisierten, sie schneller fanden als diejenigen, die sie in Ordnern ablegten.



Laut IBM Research dürfen Freunde keine Ordner verwenden

Über die Suche konnten die Nicht-Organisatoren die benötigte E-Mail genauso einfach finden wie die Filer. Sie mussten auch keine Zeit damit verbringen, E-Mails in Ordnern abzulegen, was sie insgesamt an die Spitze brachte.





Andere Ergebnisse von die Studium (pdf) wies auf Möglichkeiten hin, wie bestehende E-Mail-Clients verbessert werden könnten. Scrollen war beispielsweise ein großer Teil davon, wie Benutzer E-Mails fanden, selbst nachdem sie danach gesucht hatten, aber das Scrollen wird von Google Mail nicht unterstützt, das stattdessen Paginierung verwendet.

Die Studie schlug auch vor, dass Sie alles tun sollten, um Ihre Konversationen in bestehenden Threads zu halten, wenn Sie Ihre E-Mail-Postfächer (und andere) aufgeräumt halten möchten. Es ist schließlich ein automatischer Mechanismus zum Gruppieren einer Konversation.

Die beteiligten Forscher fanden Threading so nützlich, dass sie sogar eine Verbesserungsmöglichkeit vorschlugen, die sie Superthreading nennen.

Wie können wir E-Mails eine übergeordnete intrinsische Organisation aufzwingen? Eine Möglichkeit besteht darin, den Posteingang nach „semantischen Themen“ neu zu ordnen. Man könnte Clustering-Techniken aus dem maschinellen Lernen verwenden, um den Posteingang in „Superthreads“ zu organisieren, indem mehrere Threads mit überlappenden Themen kombiniert werden, wobei Techniken ähnlich wie [8] verwendet werden.

Superthreading gruppierte automatisch jede Unterhaltung, die Sie mit einem Kollegen über ein bestimmtes Projekt führten, unabhängig davon, wie viele Austausche es verteilt haben.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Alumni-Briefe

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen