Letzter Flug des Space Shuttle Atlantis

Space Shuttle Atlantis wird heute seinen letzten Weltraumflug machen und um 14:20 Uhr vom Kennedy Space Center in FL starten. SOMMERZEIT. Das Shuttle wird für eine 12-tägige Mission zur Internationalen Raumstation ISS geleitet, bei der ein kleines russisches Forschungsmodul, Batterien, eine Satellitenantenne und andere Ersatzteile der Station zurückgelassen werden. Atlantis wird auch ein Mikroorganismen-Experiment des Rensselaer Polytechnic Institute mitführen und zurückgeben, das die Auswirkungen der Mikrogravitation auf die Bildung von Bakterien untersucht, die Astronauten schaden könnten. Der Flug ist die 32. Reise des Shuttles ins All und wird seine 25-jährige Karriere beenden.



Bildnachweis: NASA

Atlantis ist einer von drei verbleibenden Orbitern in der Space-Shuttle-Flotte der NASA und war das vierte gebaute Shuttle. Es wird stillgelegt, um Platz für eine neue Trägerrakete zu schaffen – was genau das sein wird, wird noch entschieden. Präsident Obama veröffentlichte im Januar einen neuen Haushaltsentwurf, der die Entwicklung der Ares-Rakete, die der Nachfolger des Shuttles werden sollte, absagte. Stattdessen fordert sein Plan, dass der kommerzielle Sektor Fahrzeuge für Missionen im niedrigen Erdorbit baut und die NASA sich auf die Entwicklung eines Schwerlast-Raumschiffs konzentriert, das Astronauten darüber hinaus zum Mond, zu Asteroiden, zum Mond des Mars und zum Mars selbst bringen kann.





Space Shuttle Atlantis hat viele bemerkenswerte Missionen unternommen, darunter das Erscheinen des ersten Shuttles, das eine interplanetare Sonde startete, und das letzte Shuttle, das das Hubble-Weltraumteleskop besuchte. Es war sogar ein Filmstar – seine Hubble-Mission wurde zu einem 3D-Film, der von dem Schauspieler Leonardo DiCaprio erzählt wurde.

Atlantis “-Mission ist heute der 132. Space-Shuttle-Flug der NASA seit dem Start der Flotte ins All im April 1981. Nach dieser Mission bleiben nur noch zwei Shuttle-Flüge übrig, am Entdeckung und Bemühen , bevor die NASA noch in diesem Jahr ihre Drei-Orbiter-Flotte stilllegt.

*Update 14:30 Uhr: Space Shuttle Atlantis ist erfolgreich gestartet .



Abheben des Space Shuttle Atlantis für Mission STS-132. Bildnachweis: NASA

Atlantis rollt zum Vehicle Assembly Building bei KSC, wo es in Vorbereitung auf die STS-125-Mission an seinem externen Treibstofftank und seinen Zwillings-Feststoffraketen befestigt wird. Bildnachweis: NASA/Jack Pfaller

Die NASA betreibt zwei kommerzielle Boeing 747-Flugzeuge, die so modifiziert wurden, dass sie ein Space Shuttle auf dem Rücken tragen. Offiziell als Shuttle Carrier Aircraft bezeichnet, verstärkte die NASA die kommerziellen 747 mit Streben, Stabilisatoren und elektronischen Monitoren. Hier wird Atlantis im September 1998 nach KSC überführt. Quelle: NASA/Carla Thomas

Eines der drei Haupttriebwerke der Raumfähre Atlantis wird zur Vorbereitung der STS-125-Mission zur Orbiter Processing Facility transportiert, um dort installiert zu werden. Bildnachweis: NASA



verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen