Snakes on a Plane öffnet sich und definiert Filme neu

Schlangen auf einem Flugzeug , der viel gehypte Film mit Samuel L. Jackson als FBI-Agent, der gezwungen ist, in einem Flugzeug gegen Schlangen zu kämpfen, kommt am Freitag in die Kinos. Diese Nachricht allein ist nicht sehr aufregend. Die Reise des Films – und die Haltung von New Line Cinema zur Beteiligung der Fans am Film – bietet jedoch einen faszinierenden Blick darauf, wie mächtig soziale Netzwerke und andere Formen der Web 2.0-Kommunikation geworden sind, sondern auch, wie diese Tools die Art und Weise verändert haben, wie Medienkonglomerate nähern sich ihrer Fangemeinde.

Der Film wäre wahrscheinlich in die B-Movie-Hölle übergegangen, wenn nicht ein Josh Friedman, ein Drehbucharzt in Hollywood, der gepostet hätte Bloggen über seine manchmal surreale Arbeit an einem Film namens Schlangen auf einem Flugzeug . Friedmans urkomische Dekonstruktion des Studiosystems wurde online zu einem kleinen Kulthit.

wer braucht Impfpässe

Als das Blog-Posting von Person zu Person weitergegeben wurde, entwickelte sie eine seltsame Dynamik. Netizens begannen sich sehr über die Möglichkeit zu freuen, dass Mace Windu (Samuel Jackson) Schlangen bekämpft … in einem Flugzeug. Es gab keinen Grund für die Aufregung, außer dem Film Geräusche mag Spaß.



Was dies jedoch von einem kitschigen Kulterlebnis im Internet nahm, das ins Nichts verblasst, war die Entscheidung von New Line Cinema, den Titel des Films zu ändern.

Fanseiten wie Schlangen auf einem Blog , und unzählige andere erhellten die Blogosphäre und flehten das Studio an nicht um den Namen zu ändern (angetrieben von Jackson, der, auf Die tägliche Show gestern Abend sagte, er habe sich während dieser Zeit aktiv für die Community engagiert). Schließlich kapitulierte das Studio, ließ den neuen Titel fallen und kehrte zu . zurück Schlangen auf einem Flugzeug .

Gordon Paddison, Marketingleiter von New Line (und ein kollegialer Freund aus meiner Zeit als Wired Nachrichten ), entschied das, ähnlich wie er es mit dem getan hatte Herr der Ringe Trilogie, er würde das Interesse der Fans wecken – oder zumindest den Fans aus dem Weg gehen, so Reuters Artikel . Und auf einer Seite aus der Videospielbranche veröffentlichte das Unternehmen auch einen kreativen Inhalt – Bilder, Banner, Clips, Audio –, mit dem jeder seine eigene Fanseite erstellen konnte.

Bald erstellten dort Fans Parodie-Videos, Lieder und Filmplakate . New Line Cinema ging sogar eine Partnerschaft mit CafePress.com ein, einem Online-DIY-Merchandising-Shop, der es Fans ermöglichte, offiziell lizenzierte Partner für den Film zu werden und Merchandise-Artikel zu verkaufen, die sie mit der Kreativität von New Line erstellt haben.

Am faszinierendsten ist jedoch a Angebotsvorschlagsseite . Wenn Sie genau hinschauen, werden Sie eine von Friedmans vorgeschlagenen Zeilen sehen, die trotz ihrer Obszönität zum inoffiziellen Schlagwort des Films geworden war. Das Studio hat zumindest in gewisser Weise darauf geachtet, denn New Line hat den Film wieder in die Produktion aufgenommen, um von den Fans vorgeschlagene Dialoge zu integrieren.

Von Wikipedia :

In Anerkennung der beispiellosen Internetbegeisterung für einen kleinen Film in ihrer Aufstellung von 2006, bestellte New Line Cinema Anfang März 2006 fünf zusätzliche Drehtage (die Hauptaufnahmen waren im September 2005 abgeschlossen). Während Neuaufnahmen normalerweise Probleme mit einem Film mit sich bringen, entschieden sich die Produzenten dafür, dem Film neue Szenen hinzuzufügen, um den Film von PG-13 in R-Rated-Gebiet zu bringen und den Film den wachsenden Erwartungen der Fans anzupassen.

Am Ende ist der Erfolg des Films fast zweitrangig, wie er gemacht wurde. Neue Softwareanwendungen und Vertriebssysteme ermöglichten es den Fans, aktiv mit den Leuten zu kommunizieren – und manchmal mit ihnen zu arbeiten –, die diesen offensichtlich fanzentrierten Film produzierten.

Natürlich wird nicht jeder Film diese Art von Interesse erreichen; Es ist jedoch eine gute Lektion, wie diese Tools von Medienunternehmen verwendet werden können, um ihre Projekte zu erweitern, zu ändern und zu verfeinern.

distanz lässt das herz höher schlagen zitate
verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen