Per Stimme bezahlen

Der Gründer eines der ersten Online-Zahlungssysteme hat eine neue Möglichkeit für Menschen geschaffen, Waren über das Internet oder ihr Mobiltelefon zu kaufen. Der neue Dienst namens Sprachbezahlung , verwendet biometrische Sprachanalyse, um Benutzer zu authentifizieren. Das Unternehmen sagt, seine Technologie sei so zuverlässig, dass alle Zahlungen garantiert werden.

Bezahle den Mann: Ein neues biometrisches Zahlungssystem ermöglicht es Menschen, Zahlungen für Online- und Handy-Einkäufe nur mit ihrer Stimme zu autorisieren.

Laut Gründer Nick Ogden , die auch die eingerichtet haben World Pay Im Jahr 1994 (einem Vorgänger von PayPal) sollte Voice Pay den Online- oder Unterwegskauf erheblich erleichtern und gleichzeitig Betrug drastisch reduzieren. Laut Ogden ist die Sprachauthentifizierung der richtige Weg, weil die Welt immer mobiler wird, da die Hardware immer tastaturloser wird.



bester Fernseher bei Makuladegeneration

Um Voice Pay nutzen zu können, müssen Verbraucher zunächst ein Konto einrichten. Dieser einmalige Registrierungsprozess umfasst den Anruf einer Voice-Pay-Nummer von einem Mobiltelefon und die Einrichtung eines Benutzernamens und eines Passworts sowie die Angabe von Kreditkarteninformationen. Der Verbraucher wird auch aufgefordert, eine bestimmte Handynummer zu registrieren und einen Stimmabdruck zu geben, indem er eine Reihe von zufällig generierten Zahlen wiederholt. Es dauert ungefähr fünf Minuten, sagt Ogden. Dann sind Sie bereit zum Einkaufen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das System zu verwenden. Die Leute können in teilnehmenden Geschäften online einkaufen, indem sie auf ein Voice-Pay-Symbol auf der Website des Geschäfts klicken und dann ihren Benutzernamen und ihr Passwort eingeben. Sobald der Kunde bei Voice Pay eingeloggt ist, wählt das System automatisch die zuvor für das Konto registrierte Mobiltelefonnummer. Eine automatische Vermittlung leitet dann ein Challenge-Response-Verfahren ein und fordert den Kunden auf, zwei zufällig generierte vierstellige Nummern in das Telefon zu wiederholen. Das System vergleicht dann die Äußerungen mit der bei dem Konto registrierten Stimme, und wenn die beiden übereinstimmen, listet die automatische Vermittlung die Details des Kaufs auf und fragt, ob der Kontoinhaber fortfahren möchte. Um mit dem Kauf fortzufahren, muss der Kontoinhaber nur Ja sagen, sagt Ogden.

Kontoinhaber können Waren auch kaufen, wenn sie nicht online sind, nur mit ihrem Mobiltelefon. Wenn ein Kunde einen in einer Zeitung oder Zeitschrift beworbenen Artikel sieht, den er kaufen möchte, ruft er einfach die Voice Pay-Nummer an und gibt einen neunstelligen Produktcode ein, der neben dem Artikel aufgeführt ist. Der Benutzer wird dann aufgefordert, zwei zufällig generierte Zahlen zu sagen. Wenn die Stimme des Benutzers mit der Stimme des Kontos übereinstimmt, wird die Transaktion abgeschlossen und der Artikel an die registrierte Adresse geliefert.

Das Mooresche Gesetz ist eine Regel, die vorhersagt

Das biometrische Sprachabdrucksystem hinter Voice Pay wurde von der in Dublin ansässigen Sprachtresor . Die Software von Voice Vault analysiert 117 verschiedene Parameter der Stimme des Benutzers, um ein einzigartiges Profil ihres Stimmtrakts zu erstellen. Dieses Profil ist unabhängig von dem, was die Person sagt oder von irgendwelchen Hintergrundgeräuschen, sagt Vance Harris , Chief Technology Officer bei Voice Vault.

Einige Banken bewegen sich jetzt in Richtung eines Zweikanal-Authentifizierungsansatzes ähnlich dem von Voice Pay, bei dem sowohl das Internet als auch ein anderer Kanal wie eine Telefonleitung verwendet werden, um Kontoinhaber zu authentifizieren, sagt Ross Anderson , Professor für Sicherheitstechnik an der Universität Cambridge im Vereinigten Königreich. Aber während diese zusätzliche Sicherheitsebene zu begrüßen ist, müssen sich Sprachabdrücke noch beweisen.

Experimente mit vielen früheren Systemen in den letzten 20 Jahren haben gezeigt, dass Sprachabdrücke für den unbeaufsichtigten Einsatz in dieser Art von Anwendung einfach nicht gut genug sind, sagt Anderson. Entweder Sie legen den Schwellenwert so fest, dass alle akzeptiert werden – auch Betrüger – oder Sie erhalten zu viele falsch negative Ergebnisse.

Voice Pay behauptet, anders zu sein. Im Gegensatz zu älteren Ansätzen zur Stimmüberprüfung, die die Wellenformen der Stimme einer Person analysieren, indem sie in ihre Grundfrequenzen zerlegt werden, verwendet das System von Voice Pay Stimmproben, um ein Modell der Kehle der Person zu erstellen. Die niederländische Bank ABN-AMRO installiert derzeit dieselbe zugrunde liegende Technologie für ihre vier Millionen Kunden, sagt Harris.

911 Verschwörungstheorien youtube

Voice Pay wird jedoch die Raten für falsche Akzeptanz und falsche Ablehnung für sein System nicht offenlegen. Es argumentiert, dass das Vertrauen der Verbraucher davon abhängt, dass Voice Pay alle Zahlungen garantiert.

Du wirst immer falsche Übereinstimmungen bekommen, sagt Harris. Aber die Genauigkeit der Engine in diesem Stadium macht sie so unwahrscheinlich, dass das System sicherer ist als bestehende Zahlungssysteme, sagt er.

Tatsächlich sollte Betrug drastisch reduziert werden, sagt Ogden, da während einer Transaktion keine Kreditkartendaten preisgegeben werden müssen.

Seit dem leisen Start des Systems vor einem Monat haben sich mehr als 120.000 Benutzer für Konten registriert, sagt Ogden. Sie können ihre Konten jedoch erst verwenden, wenn Einzelhändler an Bord kommen und das Voice-Pay-Symbol in ihre Warenkörbe aufnehmen.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen