MySpace versucht, auf Musik zu tippen

Der erste Artikel, den ich jemals über digitale Musik geschrieben habe, war 1999 ein sehr kurzes Profil von Shawn Fanning, einem der beiden Programmierer hinter dem ursprünglichen Napster-Filesharing-Netzwerk. Während Musik zuvor einige Jahre lang sowohl digital als auch online war, war es das zentralisierte Peer-to-Peer-Verzeichnis von Napster, das die Online-Musikrevolution auslöste.

Allerdings stoppten Rechtsstreitigkeiten großer Medienunternehmen (und ihrer Tochtergesellschaften für Musik) die meisten Filesharing-Entwicklungen in den Vereinigten Staaten (obwohl sie bisher nicht erfolgreich waren, dezentrale Netzwerke zu schließen). Anstatt die P2P-Distribution anzunehmen, haben sie sich auf Dienste wie Apples iTunes, Real Networks Rhapsody und sogar Napster 2.0 konzentriert

Jedes Unternehmen hat auf seine Weise versucht, einen Weg zu finden, die ursprünglichen P2P-Netzwerke – in irgendeiner Form – in ihren Musikverkauf zu integrieren; weil jeder (sogar diese lästigen großen Labels) versteht, dass der beste Weg, Musik zu verkaufen, darin besteht, dass Ihre Fans die Nachricht viral verbreiten.



Es überrascht daher nicht, dass MySpace – vielleicht die größte und sicherlich (manchmal die interessanteste) Social-Networking-Site – ist ins Musikgeschäft einsteigen . News Corporation, die MySpace letztes Jahr gekauft hat, hofft, innerhalb der Grenzen des MySpace-Universums ein komplettes Musikgeschäft aufzubauen.

Dies geht aus einem BBC-Artikel hervor, der den Präsidenten von Fox Interactive Media, Ross Levinson, zitiert:

Wir arbeiten bereits in den USA mit CD:UK, das in die USA kommt und CD:USA heißen soll, und wir werden Bands von MySpace in dieses Programm integrieren.

Wir hoffen, wenn wir nach Großbritannien zurückkehren, um zu erfahren, wie erfolgreich diese Show ist. Hoffentlich werden sie über MySpace vermarkten wollen und wir werden die lokale Eventszene, Partys, Clubs, Künstler, Filmemacher und Fernsehproduzenten erschließen, also denke ich, dass sie ziemlich schnell wachsen wird.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen