Mit News Feature

Der Naturexperimentator

Josh Angrist ist ein anerkannter Experimentator, der nicht in einem Labor arbeitet. Der Ökonom unterhält ein bescheidenes Büro im MIT-Gebäude E52, wo das prominenteste Objekt oft ein an einer Wand gelehntes Fahrrad ist. Kompakt und athletisch, gebräunt und ergraut, fährt Angrist, 52, morgens meistens zur Arbeit. In den letzten Jahren verbrachte er…

Im Froschauge

Als der Materialwissenschaftsprofessor vom MIT, Robert Rose, an einem Herbsttag des Jahres 1968 das Büro von Jerome Lettvin im Keller des Gebäudes 20 betrat, hörte er sofort ein Problem. Ich hörte dieses kreischende Geräusch, das genau wie ein Lager klang, das kurz vor dem Versagen stand, erinnert er sich. Und ich wusste, dass etwas nicht stimmte, also sagte ich: ‚Professor Lettvin,…

Indiens IT-Typ

1969 hatte F. C. Kohli gerade die computergestützte Kontrolle des Stromnetzes der Stadt Mumbai (damals bekannt als Bombay) übernommen. Es war eine beeindruckende Leistung für ihn als General Manager von Tata Electric, ein Zeichen dafür, dass er auf dem besten Weg war, das Unternehmen zu führen. Aber die Tata Group, Indiens größter Mischkonzern in Familienbesitz,…

Ein Roadtrip zur Jahrhundertwende

Am 25. Juni 1910 brachen zwei MIT-Studenten zu einem Abenteuer auf. Joseph Cheever Fuller, Jahrgang 1911, und Alfred Hague, Jahrgang 1910, verließen Fullers Haus in West Newton, Massachusetts, in Hagues Oldsmobile von 1909 und machten sich auf den Weg nach Portland, Oregon. Ihre war nicht die erste Cross-Country-Autotour, aber die meisten begannen oder endeten in San…

Die Geschichte einer Studie des Geistes

Rebecca Saxe möchte wissen, wie unser Gehirn lernt, sozial zu sein. Genauer gesagt hat Saxe, eine außerordentliche Professorin für kognitive Neurowissenschaften am MIT-Institut für Gehirn- und Kognitionswissenschaften, ihre Karriere aufgebaut, indem sie versucht hat zu verstehen, wie wir Urteile über die Gedanken anderer Menschen fällen, eine Fakultät mit dem Namen Theory of Mind (ToM). Unser Gehirn führt ToM aus…

Weiterkommen in den Wolken

Als sich an einem Mittwinterabend die Dämmerung über Cambridge legt, hält Dan Cziczo für einen Moment inne, um eine spektakuläre Aussicht zu genießen. Es ist Sonnenuntergang, und knapp über dem Horizont bluten rote und orange Streifen in tiefere violette und blaue Streifen, während sich Wolken aller Art über den dunkler werdenden Himmel ziehen. Wattebäusche Kumuluswolken…

Okonjo der Unruhestifter

Als sie mit ihrer Familie in einem Vorort von Maryland das neue Jahr einläutet, hört das Handy von Ngozi Okonjo-Iweala nicht auf zu summen. Nigerias oberster Finanzbeamter wartet auf einen Anruf des ehemaligen britischen Premierministers Gordon Brown, der sie als brillante Reformerin bezeichnet hat, und auf einen Besuch des stellvertretenden Finanzdirektors des Internationalen Währungsfonds…

Das Was wäre wenn? Sausen

Mildred Dresselhaus wurde im Mai letzten Jahres zu einer fünfminütigen Audienz beim Präsidenten ins Oval Office gerufen. Doch nachdem Obama ihr und einem Physikerkollegen zum Gewinn des Enrico-Fermi-Preises gratulierte, der für herausragende Beiträge zur Energiewissenschaft verliehen wird, kamen sie über die globale Erwärmung und die Bedeutung…

HIV hacken

An einem Nachmittag im Mai 2008 statteten Bruce Walker und Terry Ragon ’71 dem MIT einen Rekrutierungsbesuch ab. Walker ist ein Arzt der Harvard Medical School, der sich seit drei Jahrzehnten mit HIV beschäftigt; Ragon, der Gründer und CEO eines Softwareunternehmens namens InterSystems, war im Begriff, ein neues 100-Millionen-Dollar-Forschungsinstitut zu finanzieren, um…

Produktdesign neu gestalten

Im Erdgeschoss des Media Lab des MIT entsteht ein ungewöhnlicher Kokon. Es ist mehrere Meter hoch und besteht aus 32 polygonalen Seidenfäden, die von einer computergesteuerten Maschine gelegt und dann von Hand zu einem luftigen dreidimensionalen Gerüst zusammengenäht werden. Obwohl es aus separaten Teilen besteht, basiert es auf einem Design, das…

Das System spielen

Sie und ein Komplize bei einem großen Raubüberfall wurden von der Polizei geschnappt und werden in getrennten Räumen verhört. Wenn Sie beide über das Verbrechen schweigen, bekommen Sie gegen eine geringere Anklage jeweils ein Jahr Gefängnis. Wenn ihr beide quietscht, bekommt ihr jeweils fünf Jahre. Aber wenn nur einer von euch…

Der zufällige Humanitäre

Betreten Sie das Labor von Amos Winter an einem beliebigen Tag und finden Sie den Assistenzprofessor für Maschinenbau, der an einer Wasseraufbereitungsanlage, einem hocheffizienten Dieselmotor, einer Fußprothese oder einer Knieprothese arbeitet, die ein natürliches Gehen ermöglicht , die er alle entwickelt, um Menschen in der…

Ein Power-Geek, der Sachen herstellt

Verrückt, schrullig, enthusiastisch. Der persönliche Stil des Maschinenbauprofessors Alexander Slocum lässt sich auf viele Arten beschreiben. Und er umarmt sie alle. Als Lehrer und Forscher nutzt er seinen Flipper-ähnlichen Fokus und seine Leidenschaft für den Maschinenbau, um Studenten zu inspirieren und einige der größten Herausforderungen in den Bereichen Energie, Medizin,…

Ghanas Wasserfrauen

Im Januar 2008 reiste ich zum ersten Mal nach Ghana auf einer IAP-Reise mit 15 anderen MIT-Studenten und unserer Beraterin Susan Murcott. Obwohl wir uns ein Semester lang auf die Wasserkrise des Landes vorbereitet hatten, waren wir schockiert über die Situation, die uns begegnete. In einem Gebiet, das als Nordregion bekannt ist, hat die Hälfte der Bevölkerung keinen Zugang…

Abenteuer auf dem geistigen Spielplatz

Einer der aufregendsten Momente in Angela Belchers Berufsleben war ein Routinebesuch im Labor im Winter 2009. Zwei ihrer Doktoranden am Department of Materials Science and Engineering des MIT versuchten, biologische Werkzeuge zu nutzen, um Materialien für eine Batterie herzustellen Elektrode. Sie zeigten ihr ein Petri…

Das Bierspiel

Donnerstag, 29. August, 13:00 Uhr Es ist ein miserabel schwüler Nachmittag in Cambridge, als die neue Klasse der MIT Sloan School of Management – ​​etwa 400 Studenten aus 41 Ländern – in einen Ballsaal im zweiten Stock des Kendall Square Marriott einzieht. Sie sind hier, um das Bierspiel zu spielen, eine Tradition der Sloan-Orientierung. Leider bei dem Wetter, die…

Warum wir tun, was wir tun

Ein Großteil unserer Gesundheit und unseres Glücks wurzelt in unserem eigenen Verhalten: ob wir uns richtig bewegen und uns richtig ernähren, ob wir optimistische oder pessimistische Entscheidungen treffen, ob wir motiviert bleiben, unsere Ziele zu erreichen oder am Status Quo festhalten. Aber selbst die besten bewussten Absichten führen nicht immer zu dem von uns gewünschten Verhalten.…

Technischer Nervenkitzel

Auf einem Downhill-Radweg kopfüber über den Lenker zu fahren, würde jeden erschrecken. Aber Anette Peko Hosoi, die mit ihrem Fahrrad durch den Highland Mountain Bike Park in Northfield, New Hampshire, stürzte, gab ihr auch einen Adrenalinschub und schließlich einen Blitz technischer Einsichten: Was braucht es, um ein besseres Fahrrad zu entwickeln? Bei ihrem ersten…

In Erinnerung an Charles M. Vest

Im Dezember verlor das MIT mit dem Tod seines 15. Präsidenten, Charles M. Vest (72), der das Institut von 1990 bis 2004 durch markante Veränderungen und Wachstum führte, einen bemerkenswerten Champion. Während der Präsidentschaft von Vest – der drittlängsten in der Geschichte des Instituts – Das MIT hat bedeutende Innovationen in Bildung und Forschung geschaffen, sein Engagement für Vielfalt verstärkt, seinen Campus umgestaltet und…

Ein Mann gegen Zucker

Im Dezember 2006 durchsuchte Robert Lustig ’77 in Vorbereitung auf einen Vortrag über Fettleibigkeit für ein Umwelt-Gesundheits-Symposium Zeitschriftenartikel über Lebererkrankungen, als er von einer Erkenntnis über Zucker überrascht wurde. Er ahnte nicht, dass seine einfache Einsicht den Lauf seiner Karriere ändern würde – und möglicherweise die Art und Weise ändern würde …

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen