Lassen Sie die Platzierung beginnen…

Letztes Jahr habe ich eine Kolumne geschrieben, die das wachsende Phänomen der Produktplatzierung im amerikanischen Fernsehen beschrieb. Produktplatzierung wird zunehmend als Reaktion auf die wachsende Tendenz der Verbraucher gefördert, Werbespots mit ihren VCRs oder Tivos vorzuspulen. Wenn überhaupt, hat sich der Trend dramatisch ausgeweitet, seit ich diese Kolumne geschrieben habe. Montag, ABC hat einen Deal angekündigt mit MindShare North America, einem Medienunternehmen, ein System zu entwickeln, das es potenziellen Sponsoren ermöglicht, frühzeitig in die Entwicklung neuer Serien einzugreifen. Dies festigt Trends, die wir bereits bei den Medienhäusern beobachten konnten – Coca Cola spielte beispielsweise eine zentrale Rolle bei der Entwicklung von amerikanisches Idol gerade weil sie der Meinung waren, dass der Inhalt ihrer Marke gut gedient hat.

Die Branche hat frühe Experimente mit Produktplatzierungen genau beobachtet, um zu sehen, wie die Verbraucher reagieren. Bisher deutet dies darauf hin, dass die Verbraucher Produktplatzierungen eher akzeptieren, als viele sich ursprünglich vorgestellt hatten, obwohl sie sie in einigen Genres anderen vorziehen. Frühe Umfragen ergaben, dass sie Platzierungen in Realitäten, Spielshows und Komödien weitaus mehr tolerieren als in Dramen oder Nachrichtensendungen. Die meisten Beweise deuten darauf hin, dass die Verbraucher sich stärker an Produkte erinnern, die in die Shows integriert sind, als an Werbespots, die in Werbeunterbrechungen eingefügt wurden, und dass sie für Produkte empfänglich sind, die gut in das Ethos ihrer Lieblingsprogramme zu passen scheinen. Die Risiken bleiben jedoch hoch, da die Zuschauerreaktionen auf als unangemessen gelesene Produktplatzierungen tendenziell härter sind als auf unangemessene Werbespots. Die meisten Verbraucher sind jedoch besorgt, wenn Platzierungen die Integrität des Programms zu beeinträchtigen scheinen, sei es die Objektivität von Nachrichtensendungen oder der Unterhaltungswert anderer Serien. ABC scheint nach einer guten Übereinstimmung zwischen Sponsor- und Zuschauerinteressen zu suchen, aber dies step kann nach hinten losgehen, wenn sich die produzierten Programme wie kaum mehr als ausgedehnte Werbespots anfühlen. Das muss nicht sein – denn das jahrzehntelange Prestige, das mit der Hall-of-Fame-Marke Programmierung suggeriert.

Schwarzes Loch Bild 2020
verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen