Google-Bomben?

Ich habe vor einiger Zeit diese Geschichte gehört: Wenn Sie bei Google ein klägliches Scheitern eintippen, gelangen Sie direkt zu George W. Bushs offizieller Biografie des Weißen Hauses. Das war, bevor Richard Gephardt, der Mann, der den Begriff immer wieder gebrauchte, um sich auf die derzeitige Regierung zu beziehen, ein kläglicher Versager im Wahlkampf wurde. Nun stellt sich heraus, dass andere Gruppen Vergeltungsmaßnahmen ergriffen haben, und wenn Sie den Satz eintippen, finden Sie möglicherweise liberale Ikonen wie Jimmy Carter, Hillary Clinton oder Michael Moore.

Das New York Mal letzte Woche hieß es Google-Bombardierung , die eine neue Form des Online-Aktivismus beschreibt, die Suchmaschinen zu Werkzeugen politischer Rhetorik macht. So beschreiben sie es: Im Gegensatz zu Web-Politik mit anderen Mitteln, wie dem Hacken von Websites, um ihre Botschaft zu verunstalten oder zu verändern, ist Google Bombing ein Gruppensport, bei dem die Web-Indizierungsinnovation ausgenutzt wird, die Google zur Vormachtstellung bei den Suchmaschinen geführt hat. Den Tätern gelingt es, indem sie eine kleine Gruppe von Komplizen rekrutieren, um von ihren Websites mit einem bestimmten Ankertext (den anklickbaren Wörtern in einem Link) auf eine Zielseite zu verlinken. Je mehr stark frequentierte Websites eine Webseite mit einer bestimmten Phrase verlinken, desto mehr assoziiert Google diese Seite mit der Phrase – selbst wenn der Begriff, wie im Fall der offiziellen Biografie des Präsidenten, nicht auf der Ziel-Site vorkommt . Versuchen Sie das nicht zu Hause, Kinder!

Diese Art von Aktivismus, an dem eine relativ kleine Anzahl von Personen beteiligt ist, deckt einige der Mängel in der Funktionsweise unserer heutigen Suchmaschinen auf. Der Mal stellt fest, dass einige Google-Bomben mit nur zwanzig Links effektiv waren. Gleichzeitig sollten wir bedenken, dass viele der derzeit verwendeten Suchmaschinen auf eine noch kleinere Anzahl von Unternehmen – dh einzelne Unternehmen – ausgerichtet sind, die bereit sind, dafür zu zahlen, dass ihre Websites bei vielen der Standards höher erscheinen Suchmaschinen. So unterwandert die eine Gruppe den Informationsfluss mit Links, die andere mit Bargeld. Warum habe ich das Gefühl, in einem schlechten Cyberpunk-Roman zu leben?

wie lange würde es dauern, um nach alpha centauri . zu reisen
verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen