Erster Groupon-Gründer, jetzt Reiseleiter

Andrew Mason, der Gründer von Groupon, der vor zwei Jahren als CEO gefeuert wurde, ist buchstäblich und im übertragenen Sinne weitergezogen.

Andreas Mason

Groupon-Gründer Andrew Mason hat ein neues Startup, Detour, dessen iPhone-App ortsbezogene Wandertouren verkauft.

Mason und seine Frau verließen die Heimatbasis der Daily-Deal-Site von Chicago nach San Francisco. Und er hat kürzlich ein neues Startup gegründet: Umleitung , dessen iPhone-App ortsbezogene Wandertouren verkauft.



Im Moment konzentriert sich Detour auf San Francisco, wo es skurrile Touren wie The Fisherman's Fisherman's Wharf anbietet, die von einem Berufsfischer erzählt werden und die Fischereiindustrie erkunden, die den meisten Besuchern verborgen bleibt, und Trash, die untersucht, wie die Stadt geprägt ist sein Müll.

wie schreibt man gute fanfiction

Nachdem Mason diese Woche auf der Launch-Tech-Konferenz in San Francisco gesprochen hatte, setzte er sich mit Rachel Metz zusammen, MIT Technologieüberprüfung , Senior Editor for Mobile, um die Herausforderungen zu besprechen, denen sich ein Startup stellen muss, das Standort und Audio miteinander verbindet, und die Lektionen von Groupon, die er für Detour anwendet.

Wie hebt sich Detour von anderen Podcast- und App-basierten Touren ab?

Wenn Sie jemals andere Audio-Tour-Apps verwendet haben oder in ein Museum gegangen sind, haben sie alle dieses ähnliche Problem: Sie spielen ständig mit Ihrem Telefon herum. Bei den Rundgang-Apps sehen Sie sich vielleicht eine Karte an und klicken auf Stecknadeln auf der Karte und spielen dann Inhalte oder ähnliches ab. Wir wollten etwas, bei dem die Leute einfach eine Erfahrung machen können, die sich anfühlt, als wären Sie mit einem Mitglied der Community oder wer auch immer da, und die Technologie schmilzt einfach aus dem Weg. Das ist der ganze Grund, warum Sie überhaupt in der Welt unterwegs sind. Das hat es uns also sowohl aus technologischer als auch aus inhaltlicher Sicht schwer gemacht.

Sie müssen das Tempo herausfinden, Sie müssen herausfinden, wie Sie die Navigation so schreiben, dass sie nicht verwirrend ist. Es gibt eine bemerkenswerte Anzahl nicht intuitiver Möglichkeiten, wie Menschen Wegbeschreibungen falsch interpretieren können. Wenn Sie zum Beispiel sagen: „Pausieren Sie hier für eine Sekunde“, unterbrechen sie möglicherweise den Umweg, anstatt [ihr] Gehen anzuhalten.

Ich habe Detour mit der Beyond the Painted Ladies-Tour durch das Viertel Western Addition in San Francisco ausprobiert, zunächst weil meine Freundin Liz Gannes es erzählt hat, aber auch, weil ich neugierig war, woran Sie nach Groupon gearbeitet haben. Ich war beeindruckt, wie gut der Ton zu meiner Gehgeschwindigkeit passte – können Sie die GPS-verbundene Technologie dahinter erklären?

Die Art und Weise, wie Liz’ Detour funktioniert, die Sie genommen haben, ist, dass es ungefähr 50 Stecknadeln entlang eines Pfades auf einer Karte gibt, von denen jede mit einem Erzählsegment verbunden ist. Und jedes Mal, wenn Sie einen dieser Pins auslösen, lösen Sie die Erzählung aus, die die Geschichte vorantreibt, und dann löst sie Hintergrundmusik und Atmosphäre aus, die alle in Echtzeit in der App gemischt werden, wie in einer Videospiel-Engine. Nur konzeptionell gibt es eine Lernkurve, um zu verstehen, wie man in diesem Stil schreibt, und dann, wie man die Dinge beschleunigt. In das Skript setzen Sie Markierungen oder Hinweise dafür, wann der Zuhörer loslaufen soll, und dann wissen Sie, dass Sie eine bestimmte Zeit haben, bis er zur nächsten Haltestelle kommt, und Sie möchten, dass das Tempo sinnvoll ist, und Dann gibt es Tests um Geräuschpegel in der Umgebung, die Störfaktoren sein können.

Die Technologie, die wir für Gruppen entwickelt haben, ist, wenn Sie und ich zusammen einen Umweg machen, bilden wir eine Gruppe, und es verwendet im Grunde genommen Bluetooth, um Signale hin und her zu senden, um sicherzustellen, dass wir uns am selben Ort befinden. Wenn Sie also in den nächsten Pin gehen, sendet er ein Signal an mich und sagt: Hey, wir haben diesen Clip ausgelöst, fangen Sie an, diesen Clip abzuspielen. Wenn ich pausiere, sendet es ein Signal an Sie und hält auch Ihr Telefon an, sodass wir über unsere Kopfhörer dasselbe Erlebnis haben und es immer perfekt synchronisiert ist.

Was tun Sie an Orten, an denen GPS nicht sehr gut funktioniert?

Wir starten noch in diesem Monat eine Architekturtour in einer Hochhauszone im Finanzviertel von San Francisco. Und GPS ist in diesen Zonen weit entfernt, also brauchen wir etwas, das etwas zuverlässiger ist. Wir richten ein iBeacons auf dem Weg, der eine bessere Lektüre schafft.

Und dann verwenden wir andere Sensoren am Telefon. Wir haben mit dem Barometer experimentiert: Insbesondere haben wir Umwege, bei denen die Leute zu verschiedenen Stockwerken hoch oder runter gehen. Das Triggern auf der Z-Achse ist für uns noch nicht ganz zuverlässig.

Im Moment konzentriert sich Detour hauptsächlich auf Stadtrundgänge in San Francisco, obwohl ich weiß, dass Sie mit WNYCs zusammenarbeiten RadioLab auf einer Tour in Austin, Texas. Kannst du mir davon erzählen?

Es ist in der Endphase. Wir waren gerade gestern dort unten und haben es getestet. Es geht darum, was im Grunde der erste Serienmörder Amerikas zu sein scheint, der Austin 1885 schlug. Das Verbrechen wurde nie aufgeklärt, aber es geht darum, wie dieses Ereignis dazu beigetragen hat, Austin in eine Ära der Moderne zu führen. Sie hatten zum Beispiel keine richtige Polizei, jeder war nur ein Teilzeit-Sheriff oder was auch immer; Sie hatten nicht die Infrastruktur, um einen solchen Serienmörder zu untersuchen. Und neben dieser Dimension und einigen anderen hat dieses Ereignis dazu beigetragen, die Stadt aus dem Wilden Westen herauszuholen. Es ist eine interessante Untersuchung, wie dieser Übergang geschieht. Sie gehen zu einigen der Mordorte, Sie gehen zum Geschichtsarchiv und Sie stöbern in einem Ordner und Sie können die tatsächlichen, physischen Archivprotokolle der Polizei sehen, wo sie die Tatorte und solche Sachen protokolliert haben.

Wie werden Sie die Qualität der Touren mit der Skalierung auf mehr Städte und Benutzer in Einklang bringen, wenn Sie beginnen, sich zu verzweigen? Zumindest im Moment kann es Monate dauern, nur eine dieser Touren zu machen.

Es geht darum, langsam zu gehen, bevor Sie schnell werden, und sicherzustellen, dass Sie alle Regler eingeschaltet haben und wissen, wie man großartige Inhalte erstellt, bevor Sie mit der Skalierung beginnen, denn wenn Sie nicht all das Zeug eingewählt haben, skalieren Sie mit falsches Produkt, was bringt dann die Skalierung?

Es ist, als würden wir gleichzeitig eine Schreibmaschine erstellen, während wir das Buch erstellen. Für dieses neue Medium versuchen wir, diese Tools zu entwickeln, die es intuitiv machen, ortsbezogene Inhalte zu erstellen, was seine eigenen Herausforderungen sowohl technischer als auch stilistischer Natur hat. Es ist eine ganz neue Kunst, für Orte zu schreiben.

Erzählen Sie mir eine Sache, die Sie bei Groupon gelernt haben und die bei Detour hilfreich war.

Shirley Jackson Anklopfen

Ich denke, ein Großteil der Welt konzentriert sich auf diese Idee, dass viele Menschen böse, verrückt und dumm sind und deshalb Entscheidungen treffen. Und was ich festgestellt habe, ist, dass es selten der Fall ist. Normalerweise geht es nur darum, nicht denselben Kontext wie diese Person zu haben. Es hat mich also zu einer verständnisvolleren Person gemacht, zu jemandem, der eher bereit ist, im Zweifelsfall zu entscheiden, und ich denke, das gilt für Detour [und] das, worum es bei uns geht. Es ist wirklich leicht, sich zu empören, wenn man vor seinem Computer sitzt und etwas über etwas Dummes liest, das jemand getan hat. Es ist schwieriger, wenn Sie tatsächlich da draußen sind und dem, worüber Sie lesen, von Angesicht zu Angesicht gegenüberstehen – was auch immer der Inhalt ist, den Sie konsumieren.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen