Pflanzenbau-Terrorismus

Bevor er Tausende im World Trade Center ermordete, reiste Mohammad Atta wiederholt zu ländlichen Flughäfen, um alles über Staubwedel zu erfahren. Wieso den? Die meisten Leute glauben, dass er daran interessiert war, chemischen oder biologischen Terror über eine Großstadt zu verbreiten. Aber es gibt keine Beweise dafür, dass al-Qaida Vorräte solcher Materialien hatte. Durchsuchungen in Afghanistan ergaben keine größeren chemischen oder biologischen Einrichtungen – noch gibt es Beweise dafür, dass die Gruppe irgendwie Zugang zu Vorräten in den Vereinigten Staaten hatte. Neue Fakten verstärken das Geheimnis. Im Besitz von Zacarias Moussouai, der nach Ansicht der Staatsanwaltschaft der 20. Ein Bundeszeuge, Essam al Ridi, sagte im US-Prozess gegen die vier Männer aus, die bei den Bombenanschlägen auf die US-Botschaften in Kenia und Tansania 1998 angeklagt wurden, dass Osama bin Laden ein Getreidestaub-Unternehmen kaufen wollte.

Wieso den? Vielleicht wollte Bin Laden nur Ernten abstauben. (Ich weiß, dass niemand das ernst nimmt.) Vielleicht hatte er tatsächlich Vorräte an chemischen oder biologischen Wirkstoffen, und wir werden sie bald aufdecken. Aber ich wette, sie existieren nicht. Ich habe eine völlig andere Interpretation des Interesses von al-Qaida an Getreidestaubtüchern. Lassen Sie mich Sie zu meinem Schluss führen, indem ich mit einem Rückblick auf die Ereignisse am 11. September beginne – und, was noch wichtiger ist, was nicht geschah.

Als Mohammad Atta an diesem Morgen in Boston den Flug 11 der American Airlines bestieg, waren die einzigen illegalen Dinge, die er bei sich trug, seine Absichten – keine Waffen, kein Sprengstoff, keine langen Messer. Trotz aller gut dokumentierten Schwächen unserer Airline-Inspektoren war das Risiko, mit einer Waffe erwischt zu werden, für Atta et al. zu groß. diese Chance zu ergreifen.



Die Brillanz der Operation war ihr geringes Risiko. Kein Kauf von Sprengstoff. Keine illegalen Waffen. Praktisch keine Infrastruktur erforderlich. Die Gefahr, dass es jemand herausfindet, war gleich Null, da selbst die meisten Terroristen die Mission nicht kennen mussten. (Und viele von ihnen haben es vielleicht bis zu ihrem Tod nicht gewusst, trotz bin Ladens späterer Behauptung, dass ihnen dies kurz vor dem Einsteigen mitgeteilt wurde.) Attas Plan hing von den Richtlinien der Fluggesellschaft ab, die Piloten anwies, mit Entführern zu kooperieren. Streite nicht; nicht drohen; tu einfach, was sie verlangen. Dieser Ansatz hatte in der Vergangenheit Leben (und Flugzeuge) gerettet.

Atta und seine Mitverschwörer nahmen frühzeitig Flüge auf, um das Risiko einer Verspätung der Flüge zu minimieren und einen gleichzeitigen Angriff auf New York und Washington zu erleichtern. Aber was noch wichtiger ist, sie nahmen transkontinentale Flüge. Damit sollte sichergestellt werden, dass die Flugzeuge voll beladen waren.

Benzin, gemischt mit Luft, setzt 15-mal so viel Energie frei wie ein gleiches Gewicht von TNT. Diese Tatsache erstaunt die meisten Menschen. Die Zahlen sind einfach: Ein Gramm TNT setzt 0,65 Kilokalorien Energie frei; Ein Gramm Benzin, vermischt mit Luft, setzt 10 Kilokalorien frei. TNT wird nicht wegen seiner hohen Energie geschätzt, sondern eher wegen seiner Fähigkeit, die materialzerstörende Kraft zu liefern, die mit einer schnellen Energieabgabe (hohe Leistung) einhergeht. Sogar Chocolate Chip Cookies haben den neunfachen Energiegehalt von TNT. Wenn Sie es nicht eilig haben, verwenden Sie kein TNT, um ein Gebäude abzureißen; Stellen Sie ein paar Teenager ein, geben Sie ihnen Vorschlaghämmer und füttern Sie sie mit Keksen.

Die Geschichte des Benzins als Waffe reicht mindestens bis zum Molotowcocktail der 1930er Jahre zurück. Im Zweiten Weltkrieg warfen die Flammenwerfer wirklich brennendes Benzin. Vietnam machte Napalm auf Benzinbasis berühmt. Vor kurzem haben die USA in Afghanistan Taliban-Truppen mit Treibstoff-Luft-Sprengstoffen getötet und demoralisiert. Warum waren diese so schrecklich? Denn 7 Tonnen Benzin, mit Luft vermischt und von einem Fallschirm gezündet, setzen die Energie von über 100 Tonnen TNT frei. Lassen Sie TNT also nicht fallen, wenn Sie Benzin fallen lassen können. Es gibt das 15-fache des Knalls pro Tonne.

Atta und seine Terroristen entführten eine Boeing 767, die 60 Tonnen Treibstoff transportierte, das entspricht 900 Tonnen TNT, fast einer Kilotonne. Als es den Nordturm des World Trade Centers traf, explodierte es nicht alles, aber es brannte über eine Stunde lang weiter. Ein langes, langsames Brennen kann schlimmer sein als eine Explosion. Die Struktur des Gebäudes versagte schließlich, die Stützen gaben nach, die oberen Stockwerke stürzten wie ein Rammschlag in die unteren Stockwerke ein und stürzten der Reihe nach ein. Bei einem nahezu identischen Angriff wurde der Südturm niedergestreckt.

Atta wusste, dass der 11. September der letzte Tag sein würde, an dem ein Flugzeug mit Leichtigkeit entführt werden konnte. Nach dem 11. September sind Sky Marshals kaum noch nötig. Kein Pilot wird jemals wieder freiwillig die Kontrolle einem Terroristen überlassen. Selbst wenn ein Entführer die Piloten tötet, werden der Mut und die Wut der Passagiere und der Besatzung entfesselt.

Ein Air Tractor 502 Crop Duster Flugzeug ist viel kleiner als eine 767, aber es ist auch ein fliegender Tanker. Es verfügt über Düngerbehälter mit etwa 1.200 Litern Flüssigkeit sowie einen 500-Liter-Kraftstofftank. Es fliegt nahe am Boden, wo es von den meisten Radartechnologien nicht gesehen werden kann. Tanken Sie 1.700 Liter Benzin, und Sie transportieren ungefähr 2,1 bis 2,4 Tonnen, das Energieäquivalent von 32 bis 36 Tonnen TNT.

Was könnte ein einzelner Selbstmordpilot mit einem vollen Crop Duster anfangen? Stürze dich während der World Series ins Yankee Stadium, in den Superbowl oder die Eröffnungszeremonie der Olympischen Spiele. Die Todesfälle, einschließlich Tramplings, könnten die im World Trade Center übersteigen, wobei alles live im internationalen Fernsehen übertragen wird. (Während dieser jüngsten Ereignisse hielt ich praktisch den Atem an.) Oder der Pilot könnte eine petrochemische Anlage oder eine Atommüllanlage in der Nähe einer großen Stadt ins Visier nehmen. (Können wir diese radioaktiven Abfälle bitte in die relative Sicherheit des Yucca Mountain in Nevada bringen?)

Zum Glück (für uns) stellt sich heraus, dass der Air Tractor notorisch schwer zu fliegen ist, insbesondere wenn er voll beladen ist, und noch mehr, wenn er in sehr niedriger (radarvermeidender) Höhe gehalten wird. Das Manövrieren einer Boeing 767 ist wahrscheinlich einfacher, solange Sie nicht landen müssen. Darüber hinaus ist die Crop-Duster-Community sehr eng, klein und misstrauisch. Auch vor dem 11. September ließen sie Atta nicht ihre Flugzeuge fotografieren oder gar in den Cockpits sitzen. In den nächsten Jahren können Sie sicher sein, dass jeder verdächtige Besuch in einer Anlage zur Bestäubung unverzüglich dem FBI gemeldet wird.

kann ich mein handy haben?

Aber trösten Sie sich nicht zu sehr mit der Schwierigkeit, einen Crop Duster zu erhalten und zu fliegen. Andere Arten von kleinen Flugzeugen können verwendet werden. Im World Trade Center tötete Kerosin, ein auf Kerosin basierendes Äquivalent zu Benzin, mehr Menschen und zerstörte mehr Eigentum, als Bin Laden für möglich gehalten hätte. Benzin ist ein Sprengstoff mit geringem Risiko und erfordert keine spezielle Lizenz zum Kauf. Hüte dich. Wenn irgendwelche Al-Qaida-Agenten in den USA zurückbleiben und sie töten und terrorisieren wollen, dann ist ihre bevorzugte Waffe möglicherweise eine, die Sie am Eckbahnhof kaufen können.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen