Unternehmen werden komplett drahtlos

Während der ersten Welle der drahtlosen Revolution erkannten Unternehmen, dass Abwesenheit im Büro nicht gleichbedeutend mit Arbeitsunfähigkeit war. Mit BlackBerrys, iPhones und 3G-Dongles für Laptops bleiben Geschäftsleute auch unterwegs in Verbindung.

Videodienste wie Netflix tragen dazu bei, die Nachfrage nach mehr Bandbreite sowohl bei Verbrauchern als auch bei Unternehmen zu steigern.

Aber die zweite Welle, die durch die Entwicklung von mobilem 4G-Breitband eingeleitet wurde, wird die mobile Revolution ins Haus tragen. Obwohl die Begeisterung der Verbraucher für Apps und Smartphones groß ist und die Aufmerksamkeit der Presse auf sich gezogen hat, wird das Unternehmen der erste ernsthafte Verbraucher von 4G-Diensten sein. Mobilfunknetze und andere Dienstanbieter bereiten Dienste vor, die in Büros ankommen und das Potenzial haben, die letzten Reste kabelgebundener Infrastruktur wie Tischtelefone und kabelgebundene Internetverbindungen zu zerstören.



Die ersten wirklich starken Nutzer des neuen Netzes werden Geschäftskunden sein, sagt Lindsay Notwell, Executive Director, der die Einführung des LTE-Dienstes von Verizon leitet (LTE steht für Long Term Evolution, eine Reihe von Standards für zukünftige Netze). Das soll Ende 2010 auf den Markt kommen und mehr als 100 Millionen Menschen abdecken. Wir werden zuerst 4G-Modems und die Unterstützung für Mobiltelefone bis Mitte 2011 ankündigen.

Die Firma baut kein Mobilfunknetz, sondern ein Datennetz, das genauso schnell ist wie kabelgebundene Verbindungen. Notwell behauptet, dass Benutzer keinen Unterschied zwischen drahtloser und kabelgebundener Leistung bemerken sollten, wenn Sie Ihren Laptop ins Haus nehmen und einen LTE-Dienst nutzen.

Sprint Nextel hat seinen 4G-Dienst das ganze Jahr über in großen US-Städten eingeführt und ist jetzt auf 55 Städte angewachsen. Dieses Netz basiert auf dem WiMAX-Standard, einer Alternative zu LTE. Bob Azzi, Senior Vice President für Netzwerk bei Sprint Nextel, behauptet, dass sein Netzwerk Geschwindigkeiten von drei bis fünf Megabit pro Sekunde für Downloads und ein oder mehr Megabit pro Sekunde für Uploads bieten kann. Das ist absolut gut genug, um die T1-Verbindung eines Unternehmens zu ersetzen, fügt er hinzu.

So finden Sie heraus, welches Gerät zu viel Strom verbraucht

Ein schneller Service ermöglicht neuartige Produkte, sagt Azzi. Die Technologie soll beispielsweise Auswirkungen auf den Einzelhandel haben. Geschäfte benötigen in der Regel schnelle Netzwerke an den Kassen, um Produktinformationen abzurufen, Kundendaten abzurufen und Kreditkarten zu verarbeiten. Ein Geschäft zu strukturieren ist viel einfacher, wenn Sie nicht durch Kabel bis zum letzten Ort eingeschränkt sind, fügt er hinzu. Sie können stattdessen ein drahtloses 4G-Modem verwenden. In einem solchen Szenario könnten Verkäufer mit Tablets in den Geschäften herumlaufen, um Kunden zu helfen und Transaktionen abzuwickeln. Oder sie könnten ihre voll vernetzten Kassen in die freie Natur verlegen, für Events in Parks oder anderen Outdoor-Locations.

Sprint arbeitet auch an der Idee, einen Satz 4G-Modems und andere Hardware in einem handelsüblichen Büro in einer Box zu verpacken. Es würde alles enthalten, was man braucht, um eine neue Filiale einzurichten und anzubinden, sagt Azzi. Eine Konsequenz könnte das Aufkommen von Pop-up-Büros sein, die wie ein etablierterer Standort funktionieren können. Beispielsweise könnte eine Firma, die Steuerberatungsdienste anbietet, schnell ein Büro einrichten, um einem Kunden fristgerecht zu helfen. Im Falle einer Naturkatastrophe könne ein Versicherungsunternehmen sehr einfach und schnell eine voll ausgestattete Schadenstelle einsetzen, sagt Azzi.

Aber Netzbetreiber werden es schwer haben, das Versprechen einer schnellen, kabelgebundenen Konnektivität in allen Arten von Umgebungen zu erfüllen. Es bestehen Zweifel daran, dass Netzwerke mit der Nachfrage nach drahtlosen Daten Schritt halten können, eine Nachfrage, die in Nordamerika jährlich um 55 Prozent wächst, sagt ABI Research. Und wenn die Leute Zugang zu mehr Bandbreite bekommen, wächst ihr Appetit. Laut Sprint haben Benutzer seines ersten WiMAX-fähigen Telefons – des EVO 4G – in der Regel ihren Datenverbrauch verdreifacht.

Das Forschungsunternehmen Infinetics prognostiziert, dass bis 2013 mehr Nordamerikaner über mobiles Breitband mit dem Internet verbunden sein werden als über jede andere Form des Zugangs – wobei ein Großteil der Nachfrage auf Unternehmen entfallen wird.

Was ist ein serologischer Test?

Viele in der Branche sind der Meinung, dass es ebenso viele geschäftliche Innovationen wie technische Innovationen erfordern wird, um Wireless gegenüber kabelgebundenen wettbewerbsfähig zu machen. Können Mobilfunkanbieter beispielsweise genug verlangen, um teure Rollouts lohnenswert zu machen? Die Ära der Pauschalpreise für drahtlose Daten scheint bereits zu Ende zu gehen, und der nächste Schritt könnte darin bestehen, dass Kunden je nach Datenbedarf für verschiedene Servicestufen bezahlen müssen.

Eine solche Strategie könnte der Gesetzgebung zur Netzneutralität zuwiderlaufen, die Netze verpflichten würde, alle Datenpakete gleich zu behandeln. Dies war einer der Beweggründe für den jüngsten umstrittenen Pakt von Verizon, bei dem sich Google für unterschiedliche Vorschriften für kabelgebundene und drahtlose Verbindungen einsetzte. Letztendlich kann die Netzneutralitätspolitik der größte praktische Unterschied zwischen drahtgebundenen und drahtlosen Verbindungen werden.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen