Die „Fünfte Welle“ der Informatik

In der Juli-Ausgabe von Geschäft 2.0 , argumentieren die leitenden Autoren Michael Copeland und Om Malik, dass die Informatik in ihre fünfte Welle , eine epische technologische Transformation, vergleichbar mit der Einführung von Großrechnern in den 1960er Jahren, Minicomputern in den 1970er Jahren, Personal Computern in den 1980er Jahren und Netzwerken und dem Internet in den 1990er Jahren. Die drei Kräfte, die diese neue Welle nähren, sind billige, leistungsstarke Computerhardware, insbesondere Mobiltelefone und Handhelds; Breitband-Internetzugang von fast überall; und technologische Offenheit, was die Entstehung einer globalen Bastelwerkstatt bedeutet, in der Tausende von kreativen Köpfen ständig Code zusammenschustern, den Unternehmer und sogar etablierte Unternehmen kostenlos ausschlachten können, um Teile für den Bau neuer Softwaresysteme zu bauen.

Vergleichen Sie nun diese drei Kräfte mit dem Slogan von my Continuous-Computing-Blog : Mobile Geräte + Kabellos überall + Web 2.0 = Eine soziale Revolution. Bei den ersten beiden Elementen sind wir uns genau einig. Und was Copeland und Malik Offenheit nennen, nenne ich einfach Web 2.0: eine Reihe standardisierter, neu mischbarer Tools zum Erstellen anspruchsvoller webbasierter Softwaredienste. Wenn ich über Web 2.0 spreche, denke ich an dieselben Beispiele wie die von Copeland und Malik (Amazon Web Services, Googles APIs etc.).

Fazit: die Geschäft 2.0 Stück ist der Zwilling von mir Soziale Maschinen Stück. Aber es ist ein zweieiiger Zwilling, kein eineiiger. Ich konzentriere mich auf die persönlichen und sozialen Auswirkungen dieses neuen Zustands des Continuous Computing, in den wir alle eintreten. Copeland und Malik konzentrieren sich, wie es sich für ihren Veranstaltungsort gehört, auf die geschäftlichen Auswirkungen und darauf, wie Unternehmen die Chancen nutzen können, die sich durch diese neue Art der Bereitstellung von Computerleistung bieten. Ihr Beitrag enthält einige wichtige Punkte und Vorhersagen, die ich gerne in meinen eigenen Artikel aufgenommen hätte, wenn er nicht bereits 5.000 Wörter lang wäre (etwa 50 Prozent länger als unsere typischen Merkmale):



  • Die fünfte Welle ... wird mit einem überraschenden Anstieg der IT-Ausgaben von Unternehmen zusammenfallen und in gewisser Weise diesen antreiben. Und wenn die neue Welle hereinbricht, wird sie fruchtbare Bedingungen für die Gründung neuer Unternehmen – sogar neuer Industrien – und die Neugründung alter Unternehmen schaffen.
  • Die Fähigkeit eines Unternehmens, Dienste von einem einzelnen Kunden auf Millionen zu skalieren, ist ein entscheidendes Merkmal der fünften Welle…. Das Geheimnis dabei ist die „Amazon-ifizierung“ von Software. Die Leute neigen dazu, Amazon als Online-Shop zu betrachten, aber es kann auch einfach als Softwareplattform für die Bereitstellung eines Dienstes über das Web angesehen werden. [Zu diesem Punkt siehe meine Januar-Fallstudie Amazon: Give Away the Store .]
  • Einige der reichsten Gelegenheiten, die die fünfte Welle aufgeworfen hat, liegen in der heiklen, aber lebenswichtigen Notwendigkeit, Computer und Telefon besser zu verschmelzen. Es bleiben erhebliche technische Hürden für ein nahtloses Zusammenspiel der beiden Technologien. [Amen. Aber während Copeland und Malik sich auf interaktive Sprachausgabesysteme konzentrieren, gibt es eine weitere große Kluft zwischen den Fähigkeiten der Handyhersteller könnten eingebaut in Mobiltelefone und die mageren Dienste, die die Mobilfunkanbieter tatsächlich für angemessen hielten.]
  • Auf lange Sicht besteht eine der wichtigsten Auswirkungen der fünften Welle darin, dass sie gleiche Wettbewerbsbedingungen schaffen könnte, als dies die Technologiebranche seit vielen Jahren gesehen hat. Den alten Titanen kann es noch gut gehen. Viele Experten glauben jedoch, dass die Vielzahl der Möglichkeiten, die Billigkeit technologischer Basiskomponenten und die immer niedrigeren Eintrittsbarrieren für viele neue Nischen eine goldene Ära für Unternehmer und Startups einläuten könnten.

Direkt am. Copeland und Malik haben eine dieser seltenen Tech-Business-Geschichten geschrieben, die sowohl optimistisch als auch realistisch ist. Sie versuchen nicht, ihre Begeisterung für die Zukunft des Mobile Computing zu verbergen, aber sie gehen nie in Hype und Handbewegungen über. Glauben Sie mir, das ist ein schwerer Weg.

Wenn etwas in der fehlt Geschäft 2.0 Es ist eine Diskussion darüber, was echte Menschen mit der neuen Rechen- und Kommunikationsleistung, die ihnen die Technologiebranche gibt, tatsächlich tun können und wie diese Leistung bereits beginnt, die Art und Weise, wie wir leben, arbeiten und lernen, neu zu gestalten. Aber ich denke, da kommt mein Stück ins Spiel. ;-)

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen