Bruce Schneier: NSA-Spionage macht uns weniger sicher

Bruce Schneier, Kryptograf und Autor für Sicherheitsthemen, hatte letzten Monat einen Nebenjob: Wächter Zeitung durchforstet Dokumente, die der Auftragnehmer Edward Snowden, kürzlich aus Moskau, bei der US-amerikanischen National Security Agency entwendet hat.

bruce schneider

Kryptische Antworten: Bruce Schneier sagt, er behalte Snowdens gestohlene NSA-Dokumente nicht auf seinem Laptop.

In den letzten Monaten haben diese Zeitungen und andere Medien einen stetigen Strom von Enthüllungen veröffentlicht, einschließlich des enormen Umfangs, in dem die NSA auf große Cloud-Plattformen zugreift, Anrufe und Textnachrichten von Mobilfunkanbietern abhört und versucht, die Verschlüsselung zu unterlaufen.



In diesem Jahr ist Schneier außerdem Fellow am Berkman Center for Internet and Society in Harvard. Im Gespräch dort mit David Talbot, Chefkorrespondent von MIT-Technologie-Überprüfung , gab Schneier einen Ausblick auf die bisherigen Enthüllungen – und deutete an, dass weitere folgen würden.

Was zeigen alle bisher durchgesickerten Snowden-Dokumente zusammen, was wir noch nicht wussten?

Diejenigen von uns in der Sicherheitsgemeinschaft, die die NSA beobachten, haben Vermutungen angestellt, die dem entsprechen, was Snowden enthüllt hat. Aber es gab kaum Beweise und keine Beweise. Was diese Leaks offenbaren, ist, wie robust die NSA-Überwachung ist, wie weit verbreitet sie ist und inwieweit die NSA das gesamte Internet beschlagnahmt und in eine Überwachungsplattform verwandelt hat.

Kernspaltungskraftwerk

Wir sehen, wie die NSA Daten von allen von uns verwendeten Cloud-Anbietern sammelt: Google und Facebook und Apple und Yahoo usw. Wir sehen die NSA in Partnerschaften mit allen großen Telekommunikationsunternehmen in den USA und vielen anderen auf der ganzen Welt, um sie zu sammeln Daten auf dem Rückgrat. Wir sehen, dass die NSA die Kryptographie durch geheime Vereinbarungen mit Anbietern absichtlich untergräbt, um Sicherheitssysteme weniger effektiv zu machen. Umfang und Umfang sind enorm.

wie hoch fängt der weltraum an

Die einzige Analogie, die ich geben kann, ist, dass es wie der Tod ist. Wir alle wissen, wie die Geschichte endet. Aber die tatsächlichen Details zu sehen und die tatsächlichen Programme zu sehen, ist etwas ganz anderes, als sie theoretisch zu kennen.

Die NSA-Mission ist die nationale Sicherheit. Wie wirkt sich das Schnüffeln wirklich auf den Durchschnittsmenschen aus?

Die Aktionen der NSA machen uns alle weniger sicher. Sie spionieren nicht nur die Bösen aus, sie schwächen absichtlich die Internetsicherheit für alle – auch für die Guten. Es ist einfach dumm zu glauben, dass nur die NSA die von ihr geschaffenen Schwachstellen ausnutzen kann. Außerdem bauen sie, indem sie alle Amerikaner belauschen, die technische Infrastruktur für einen Polizeistaat auf.

Wir sind noch nicht am Ziel, aber wir haben bereits erfahren, dass sowohl die DEA als auch der IRS Überwachungsdaten der NSA bei der Strafverfolgung verwenden und dann vor Gericht darüber lügen. Macht ohne Rechenschaftspflicht oder Aufsicht ist auf einer sehr grundlegenden Ebene gefährlich für die Gesellschaft.

Schauen Sie sich jetzt NSA-Dokumente an, die noch niemand gesehen hat? Geben sie Aufschluss darüber, ob normale Menschen und nicht nur Figuren wie al-Qaida-Terroristen und nordkoreanische Generäle ins Visier genommen wurden?

Ich überprüfe gerade einige der Dokumente, die Snowden dem . zur Verfügung gestellt hat Wächter . Da dies so heikel ist, kann ich das Gesehene nicht kommentieren. Was ich tun kann, ist, basierend auf dem, was ich gelernt habe, Nachrichten zu schreiben, und das mache ich mit Glenn Greenwald und den Wächter . Meine erste Geschichte wird bald veröffentlicht.

Werden die neuen Geschichten neue Enthüllungen in der Größenordnung enthalten, die wir bisher gesehen haben?

Sie könnten.

Es gab viele Anspielungen auf die Bemühungen der NSA, Hintertüren in Konsumgüter und Software zu stecken. Was ist die Realität?

Startdatum von voyager 2

Die Realität ist, dass wir nicht wissen, wie weit verbreitet das ist; wir wissen nur, dass es passiert. Ich habe mehrere Geschichten von Leuten gehört und arbeite daran, dass sie veröffentlicht werden. So wie es scheint, handelt es sich nie um eine ausdrückliche Anfrage der NSA. Es ist eher ein Scherz: Also, gibst du uns eine Hintertür? Wenn Sie sich zugänglich verhalten, wird das Gespräch fortgesetzt. Wenn Sie dies nicht tun, ist es vollständig zu leugnen. Es ist wie ein Date. Sex wird vielleicht nie explizit erwähnt, aber Sie wissen, dass er auf dem Tisch liegt.

Aber welcher Zugang zu welchen Produkten wurde beantragt und gewährt? Welche Krypto ist und wird nicht hintertürig oder auf andere Weise unterwandert? Was wurde und wurde nicht behoben?

Soweit ich das beurteilen kann, ist die Antwort auf das Geforderte alles: absichtliche Schwächung von Verschlüsselungsalgorithmen, absichtliche Schwächung von Zufallszahlengenerationen, Kopien von Masterschlüsseln, Verschlüsselung des Sitzungsschlüssels mit einem NSA-spezifischen Schlüssel … alles.

Die NSA-Überwachung ist robust. Ich habe kein Insiderwissen darüber, welche Produkte unterwandert werden und welche nicht. Das ist wahrscheinlich das Frustrierendste. Wir haben keine andere Wahl, als allem zu misstrauen. Und wir haben keine Möglichkeit zu wissen, ob wir etwas repariert haben.

hat der mars sauerstoff?

Toll. Also hast du kürzlich vorgeschlagen fünf tipps dafür, wie Menschen es viel schwieriger, wenn nicht unmöglich machen können, herumzuschnüffeln. Dazu gehören die Verwendung verschiedener Verschlüsselungstechnologien und standortverdeckender Methoden. Ist das die Lösung?

Meine fünf Tipps sind scheiße. Sie sind nicht Dinge, die der durchschnittliche Mensch verwenden kann. Eine davon ist die Verwendung von PGP [ein Programm zur Datenverschlüsselung]. Aber meine Mutter kann PGP nicht verwenden. Vielleicht werden einige Leute, die Ihre Publikation lesen, meine Tipps verwenden, aber die meisten Leute nicht.

Im Grunde ist der durchschnittliche Benutzer geschraubt. Sie können nicht sagen, verwenden Sie Google nicht – das ist ein nutzloser Ratschlag. Oder nutze kein Facebook, denn dann sprichst du nicht mit deinen Freunden, wirst nicht zu Partys eingeladen, du wirst nicht flachgelegt. Es ist, als ob Libertäre sagen, keine Kreditkarten verwenden; es funktioniert einfach nicht in der realen Welt.

Das Internet ist aus unserem Leben nicht mehr wegzudenken und wurde zu einer gigantischen Überwachungsplattform. Die Lösungen müssen politisch sein. Der beste Rat für den Durchschnittsbürger ist, sich für politische Veränderungen einzusetzen.

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen