Biotechnologie

Reparieren durchtrennter Rückenmarks

Mit seiner Armee von Zellen und unzähligen Antikörpern ist unser Immunsystem gut darauf ausgelegt, Angriffe durch schädliche Bakterien, Viren und andere Mikroben abzuwehren. Aber es könnte auch der Schlüssel zu einem seit langem bestehenden Rätsel sein, wie Rückenmarksverletzungen behandelt werden können, die jedes Jahr Tausende von Menschen gelähmt zurücklassen. Ein bekanntes Beispiel ist der unglückliche Ausgang von…

Möchten Sie für immer leben?

Als ich an einem bewölkten Sonntagnachmittag vor einigen Monaten durch die Vierecke und mittelalterlichen Bastionen des Lernens an der University of Cambridge schlenderte, dachte ich darüber nach, wie dieser ehrwürdige Ort ein Schmelztiegel für die wissenschaftliche Revolution gewesen war, die die Wahrnehmung der Menschheit von sich selbst und der Welt veränderte . Die Vorstellung von Cambridge als…

Der Mythos von Jonas Salk

Medical Mythmaking Splendid Solution:Jonas Salk and the Conquest of PolioVon Jeffrey KlugerPutnam, 2004, $25,95 Polio: An American StoryVon David M. OshinskyOxford University Press, 2005, $30,00 Der 12. April war der Tag vor 50 Jahren, an dem der US Public Health Service die Lizenz erteilte der von Jonas Salk entwickelte Totvirus-Impfstoff gegen Poliomyelitis. In den Jahrzehnten seitdem eine großartige…

Verfolgen Sie Ihre Vorfahren

Fortschritte bei DNA-Tests ermöglichen es Menschen, Informationen über ihre genetische Abstammung aufzudecken und herauszufinden, woher einige ihrer Vorfahren stammen. Als Afroamerikaner weiß ich nicht, woher meine afrikanischen Vorfahren stammen. Der einzige geografische Ort, den ich als Heimat meiner Vorfahren bezeichnen kann, ist Tennessee. Also ich bin fasziniert von der…

Warum manche Kinder schlauer sind

Das Gehirn intelligenterer Kinder scheint sich auf charakteristische Weise zu entwickeln und wächst über einen längeren Zeitraum zwischen dem 5. und 12. Lebensjahr schnell. Diese Ergebnisse – einige der detailliertesten Forschungen zur Gehirnentwicklung und zum IQ – resultieren aus einer 15-jährigen Studie durchgeführt von den National Institutes of Mental Health (NIMH).…

Wenn nur ein Zwilling erkrankt

Eineiige Zwillinge teilen die gleichen Gene, beispielsweise für dicke Wimpern oder eine spitze Nase – sowie die Gene, die das Risiko für Krankheiten erhöhen. Aber manchmal befällt rheumatoide Arthritis, Krebs oder eine andere Krankheit einen Zwilling und den anderen nicht. Was führt zu solch scheinbar kapriziösen Schicksalsschlägen? Neue Forschung…

Babys auswählen

Der folgende Artikel erscheint in der Ausgabe März/April 2007 von Technology Review. Eine 38-jährige Frau mit Fruchtbarkeitsproblemen hat drei Söhne, möchte aber eine Tochter, um die Familie zu vervollständigen. Sie verwendet In-vitro-Fertilisation (IVF), um schwanger zu werden, und bittet ihre Ärzte, nur weibliche Embryonen zu übertragen; die männlichen Embryonen werden zerstört. Ist diese Verwendung…

Die Genetik der Nikotinsucht

Forscher der University of Iowa haben bestimmte genetische Profile identifiziert, die mit dem Risiko einer Person für die Entwicklung von Nikotinsucht und anderen psychologischen Verhaltensweisen in Verbindung stehen können. Mit einem genomweiten Scan analysierten Wissenschaftler Blutproben von Rauchern im Vergleich zu Nichtrauchern und fanden ähnliche genetische Muster bei Rauchern, die eines Tages möglicherweise als genetische…

Schimpansen sind entwickelter als Menschen

Mit unserem großen Gehirn, unserer Sprachfähigkeit und unserer aufrechten Haltung haben die Menschen lange angenommen, dass unsere Spezies den genetischen Jackpot geknackt haben muss. Aber eine umstrittene neue Studie stellt die Idee in Frage, dass wir auf der evolutionären Überholspur sprinteten, während unsere Schimpansenbrüder in den Bäumen schaukelten. Ein Vergleich von Tausenden von…

Was kann uns die Neurowissenschaft über das Böse sagen?

Ich musste es tun. Welche andere Wahl hast du mir gelassen? Diese Worte, die Cho Seung-Hui letzte Woche in einem Video zwischen den beiden Mordserien an der Virginia Tech gesprochen hat, werfen mehr Fragen als Antworten auf. Was brachte ihn dazu zu glauben, dass eine so tragische Tat notwendig war? War er ein Psychopath, ein Mann...

Eine neurologische Grundlage für ADHS

Eine genetische Variation, die das Risiko für das Aufmerksamkeits-Defizit-Hyperaktivitäts-Syndrom (ADHS) erhöht, scheint paradoxerweise vorherzusagen, wer aus der Lernbehinderung herauswachsen wird. Wissenschaftler fanden heraus, dass die Gehirnentwicklung bei ADHS-kranken Kindern mit dieser Variation im Alter von 8 Jahren aus dem Gleichgewicht geraten war, sich jedoch um 16 normalisiert hatte. ADHS-Symptome in dieser Gruppe waren auch wahrscheinlicher…

Die neurologischen Wurzeln der Aggression

Jeder hat wahrscheinlich mindestens eines der folgenden Dinge erlebt: Der Typ an der Bar, der sich bei der kleinsten Provokation streitet, oder der Fahrer, der vor Wut auf einen Heckklapper explodiert. Neue Forschungen beginnen, die Anomalien im Gehirn, die dieser Art von Gewalt und Aggression zugrunde liegen, genauer zu lokalisieren. Der…

Ein funktionierendes Gehirnmodell

Ein ehrgeiziges Projekt zur Erstellung eines genauen Computermodells des Gehirns hat einen beeindruckenden Meilenstein erreicht. Schweizer Wissenschaftler, die mit IBM-Forschern zusammenarbeiten, haben gezeigt, dass ihre Computersimulation der neokortikalen Säule, dem wohl komplexesten Teil des Gehirns eines Säugetiers, sich wie sein biologisches Gegenstück zu verhalten scheint. Indem sie demonstrieren, dass ihre Simulation…

Medikamente mit Stammzellen testen

Das Testen der Toxizität pharmazeutischer Kandidaten an Laborratten, bevor die Verbindungen als sicher genug für klinische Studien am Menschen beurteilt werden, ist bekanntermaßen unzuverlässig. Verbindungen, die bei Nagetieren sicher erscheinen, erweisen sich oft als giftig für den Menschen. Gabriela Cezar, Assistenzprofessorin für Tierwissenschaften an der…

Die Genetik der Sprache

Daniel Geschwind greift zu seinem Bücherregal im Büro, nimmt ein dreidimensionales Puzzle des menschlichen Gehirns herunter und versucht, die Plastikteile zusammenzudrücken. Geschwind, Neurogenetiker an der University of California in Los Angeles, hofft, dass das Rätsel ihm helfen wird, die Teile des Gehirns zu beschreiben, die Sprache und Sprache steuern. Aber für…

Medikamente, die Ihr Gehirn wachsen lassen

Medikamente, die das Wachstum neuer Neuronen im Gehirn fördern, sollen nun in klinischen Studien getestet werden. Die Medikamente, die in Tiermodellen bereits Erfolge bei der Linderung von Depressionssymptomen und der Steigerung des Gedächtnisses gezeigt haben, werden von BrainCells entwickelt, einem in San Diego ansässigen Start-up, das Medikamente auf ihre Gehirnleistung hin untersucht. Das Unternehmen hofft, dass…

Der Geruch von Krebs

Menschen, die anfällig für Hautkrebs sind, müssen sich häufigen Untersuchungen und Biopsien verdächtiger Muttermale unterziehen, um Tumore frühzeitig zu erkennen. Ein neuer Befund legt jedoch eine schnellere, nichtinvasive Methode zur Erkennung nahe. Wissenschaftler haben ein charakteristisches Geruchsprofil von Hautkrebstumoren identifiziert, das eines Tages…

Vibrierende Zellen offenbaren ihre Leiden

In Verbindung mit Physik, Ingenieurwissenschaften und Mikrobiologie haben Forscher am MIT die Frequenz gemessen, mit der rote Blutkörperchen schwingen, und haben gezeigt, dass diese Frequenzen die Gesundheit der Zellen widerspiegeln. Die Forschung könnte zu einer besseren medizinischen Diagnostik führen. Die Arbeit wurde in Zusammenarbeit zwischen dem MIT-Physiker Michael Feld und Subra Suresh, Dekan des MIT…

Eine neue MRSA-Abwehr

Aus Cannabispflanzen gewonnene Substanzen könnten im eskalierenden Kampf gegen arzneimittelresistente Bakterien bald konventionelle Antibiotika in den Schatten stellen. Die Verbindungen, die als Cannabinoide bezeichnet werden, scheinen von dem Mechanismus unbeeinflusst zu sein, den Superbugs wie MRSA verwenden, um vorhandene Antibiotika zu umgehen. Wissenschaftler aus Italien und dem Vereinigten Königreich, die ihre Forschung zuletzt im Journal of Natural Products veröffentlicht haben…

Röntgenaufnahmen mit Klebeband

Wenn Sie im Dunkeln auf LifeSavers-Bonbons mit Wintergrüngeschmack beißen, leuchten sie. Die Erzeugung von Licht durch einige Materialien unter Reibung oder Druck, ein Phänomen, das als Tribolumineszenz bezeichnet wird, ist seit Jahrhunderten meist als Neuheit bekannt. Jetzt haben Forscher gezeigt, dass das schnelle Abwickeln einer Rolle Klebeband in einem Vakuum keine…

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen