Jenseits von Handy-Wallets verspricht Biometrie eine wahrhaftig Wallet-freie Zukunft

Seitdem Google bekannt gegeben hat, dass es Android-Handys würden mit einer digitalen Brieftasche ausgestattet sein die es Benutzern ermöglicht, für Dinge zu bezahlen, indem sie einfach mit ihrem Telefon ein Pad berühren, ist das Interesse an unserer brieftaschenfreien Zukunft gestiegen. Die in Asien und insbesondere in Japan seit langem im Einsatz befindliche Technologie, Near Field Communication, hat es Benutzern ermöglicht, Kreditkarten mehr oder weniger vollständig durch Telefone zu ersetzen – doch die Technologie ist in den USA verkümmert .

Das PalmSecure-System von Fujitsu kann für Sicherheit – und Identifikation verwendet werden

Diese Verzögerung hat sich so lange hingezogen, dass mindestens eine konkurrierende, geschweige denn überlegene Technologie ausgereift ist. Hergestellt von Fujitsu unter dem Handelsnamen PalmSecure , es ist ein System, das keine Hardware auf der Benutzerseite erfordert. Wenn Sie Hände haben und sie vor einem Detektor winken können, können Sie damit Einkäufe tätigen.



PalmSecure ist eine Art Identifikations-/Sicherheitsschema, das unter den Begriff der Biometrie fällt. Andere biometrische Identifikatoren umfassen Ihre Fingerabdruck , Stimme , Iris, Gesicht , sogar die Form Ihres Ohrläppchens . Im Gegensatz zu diesen anderen Maßnahmen ist PalmSecure einzigartig unauffällig. Es ist buchstäblich die gleiche Geste, die erforderlich ist, um eine NFC-Handy-Wallet zu verwenden oder eine Kreditkarte durchzuziehen, nur dass Sie nichts bei sich haben müssen, damit es funktioniert.

Die Technologie ist erschwinglich genug, dass es bereits ein Schulbezirk in Florida ist Einsatz in seinen Cafeterien um den Schülern den Einkauf zu ermöglichen. Es wird auch verwendet, um Patienten im Langone Medical Center der New York University zu identifizieren, wo 250 Scanner wurden bereitgestellt bei Gesamtsystemkosten von 200.000 US-Dollar.

Die Hand eines Patienten mit Nahinfrarotlicht abgebildet

erster Rover auf dem Mars

Die Technologie ist bemerkenswert einfach: Nahinfrarotlicht strahlt von einem Detektor aus und ermöglicht es, das einzigartige Venenmuster in der Hand einer Person abzubilden. Dieses Muster wird als eindeutiger Bezeichner gespeichert, nicht als Bild.

Alles, was erforderlich ist, um dieses System in einen zuverlässigen Zahlungsmechanismus zu verwandeln, ist ein Dienstleister, der bereit ist, diese eindeutige Kennung mit einem Bankkonto oder einer Kreditkarte zu verknüpfen. Das ist nicht trivial, aber wenn uns der Aufstieg von Zahlungssystem-Pionieren wie dem iPhone-basierten Square etwas sagt, dann ist es zumindest möglich.

Im Gegensatz zu Telefon-Wallets, die bestehenden Lösungen wie Kreditkarten nicht offensichtlich überlegen sind, ist ein biometrisches Zahlungssystem nicht nur sicherer als bestehende Bargeldalternativen, es hat sogar das Potenzial, die von uns bereits verwendeten sicherer zu machen.

Das einzigartige Venenmuster in Ihrer Hand kann beispielsweise nicht gestohlen werden, ebenso wenig wie Ihre Kreditkarte, wenn Sie sie zu Hause lassen möchten. Ein biometrischer Marker könnte auch als zweiter Authentifizierungsfaktor für bestehende Zahlungssysteme verwendet werden, wodurch Kreditkartenbetrug in physischen Geschäften praktisch ausgeschlossen wird.

Wenn die langsame Einführung von NFC irgendwelche Lehren bringt, ist es schwierig, das Monopol des bestehenden Zahlungssystems zu durchbrechen, insbesondere wenn Händler die Kosten tragen. Ein biometrisches Identifikationssystem könnte jedoch ein eindeutiger Identifikator sein, der für einige Anbieter seine zusätzlichen Kosten rechtfertigen könnte. Wenn Sie denken, dass es bequem genug ist, mit dem Telefon zu winken, um für etwas zu bezahlen, um Sie davon zu überzeugen, in ein Café gegen ein anderes zu gehen, stellen Sie sich vor, wie begeistert die Leute sein werden, einfach ihre Hand zu heben?

verbergen

Tatsächliche Technologien

Kategorie

Unkategorisiert

Technologie

Biotechnologie

Technologierichtlinie

Klimawandel

Mensch Und Technik

Silicon Valley

Computer

Mit News Magazine

Künstliche Intelligenz

Platz

Intelligente Städte

Blockchain

Reportage

Alumni-Profil

Alumni-Verbindung

Mit News Feature

1865

Meine Sicht

77 Mass Avenue

Treffen Sie Den Autor

Profile In Großzügigkeit

Auf Dem Campus Gesehen

Lerne Den Autor Kennen

Alumni-Briefe

Nicht Kategorisiert

77 Massenallee

Rechnen

Tech-Richtlinie

Lernen Sie Den Autor Kennen

Nachrichten

Wahl 2020

Mit Index

Unter Der Kuppel

Feuerwehrschlauch

Unendliche Geschichten

Pandemie-Technologieprojekt

Vom Präsidenten

Titelstory

Fotogallerie

Empfohlen